Arbeiter in die ERNTE
Ein wunderbares Bild hängt seit kurzem im Gebetshaus ... Anna, die es gemalt hat, erzählt hier, wie es entstand und was es bedeutet: 

Die Hand des Vaters im Himmel wirft Diamanten,
kostbare Schätze, kostbare Menschen in die Welt.
Sie bringen Licht und demonstrieren seine Herrlichkeit,
sie scheinen wie er scheint: rein und klar,
voll von Liebe und Wahrheit.
Das sind die Missionare, die Gott in diese Welt senden möchte.
 
„Die Ernte ist reif, aber der Arbeiter sind wenige. Bitte den Herrn der Ernte,
dass er Arbeiter sende in die Ernte.“ Matthäus 9, 37-38

worhsip art blog august 1.3.3

Gott sieht uns ganz anders als wir uns oft sehen. Dieses Bild von Gottes Blick auf seine „ Arbeiter in der Ernte“ ist voller Liebe und Wertschätzung: Wir sind kostbare Diamanten in seiner Hand. Dieses Bild empfing an der Reformation Fire Konferenz einer der Leiter der FCJG und sprach es über uns aus. Gottes Perspektive berührte und weitet mein Herz. In diesem Moment hatte ich ein klares Bild vor meinem inneren Auge und wusste, ich soll diesen prophetischen Eindruck malen. Einen Monat später erinnerte mich der Heilige Geist wieder daran und ich nahm meine Pinsel in die Hand. Beim Malen war Gottes Gegenwart in meinem Zimmer, denn das Malen war Anbetung nur für ihn.

worhsip art blog august 1.3.5

Als das Bild fertig war schenkte ich es der Person, die den Eindruck damals empfangen hatte. Schnell landete es im Gebetshaus für die Nationen und wurde immer wieder zur Inspiration für Gebet für die Nationen. Prophetische Kunst ist von Gott gegeben und bewirkt in uns Gottes Perspektive zu sehen und ihm in Gebeten zurückzubringen. Für mich war es auch eine Bestätigung, dass Gott das Verborgene sieht. Sei es Gebet, Anbetung, Kreativität, Tanz, er freut sich wenn wir ihm unsere Liebe bringen, wenn uns niemand sieht. Und er bringt es zur richtigen Zeit hervor, dass andere ermutigt werden und er die Ehre bekommt. ( Anna Renner )

worhsip art blog august 1.2
     
Nach oben
Wir setzen für eine komfortable Webseitennutzung Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einvestanden, dass wir Cookies verwenden.