Wir sind so erstaunt und dankbar über das was Gott in der vergangenen "Shake the City-Woche" getan hat!
Neben guter Gemeinschaft, bereichernden Lehreinheiten und gemeinsamen Anbetungszeiten war es unser Ziel die Menschen unserer Stadt mit dem Evangelium zu erreichen.
Gleich zu Beginn der Woche haben wir uns entschieden uns Gott zur Verfügung zu stellen und in Mut und Kühnheit seine Liebe zu demonstrieren.
Es war einfach klasse das Wirken und die Kraft Gottes auf den Straßen Lüdenscheids zu erleben. Allein an nur einem einzigen Tag, bei einem unserer Straßeneinsätze luden 14 Menschen Jesus in ihr Leben ein, ein Mann wurde komplett von Bandscheibenproblemen geheilt und die Sehkraft eines Mannes verbesserte sich nach einem Gebet so stark, dass er seine Brille nicht mehr brauchte.



Neben den tollen Dingen die wir bei den Straßeneinsätzen erfahren konnten, erlebten wir gleichzeitig wie Gott an unseren eigenen Herzen Veränderung bewirkte und uns freisetzte.
Die Liebe für die verlorenen Menschen nahm zu, falscher Druck wurde durch Leichtigkeit ersetzt, Menschenfurcht wurde überwunden und Entschlossenheit das Evangelium in Mut zu verkünden stieg an.
Es ist faszinierend was alles möglich ist, wenn wir uns Gott hingeben und den Menschen als ein Licht in dieser Welt den Weg leuchten.

     
Nach oben
Wir setzen für eine komfortable Webseitennutzung Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einvestanden, dass wir Cookies verwenden.