„… oh how he loves us“! Das ist die tiefste Wahrheit auf der unser Leben aufgebaut ist und die beste Nachricht zu wissen – ER, Jesus selbst, hat uns lieb. Nicht nur als Kumpel oder Bruder, sondern auch als Bräutigam, der zurückkommen will, um seine Braut zu holen. Und wer ist das? DU und ich. Sein Volk. Seine Braut. Spannend!

Offenbarungen

Wir hatten Wes Hall für eine Woche bei uns auf der Schule und genau darum drehten sich seine Botschaften. Um die Tatsache, dass Jesus uns liebt und uns zurückruft zur ersten Liebe. Feurig zu sein für ihn. Hingegeben und alles andere hinter uns lassend. Er hat uns nicht zuerst zum Dienen berufen sondern dazu ihn zu lieben. Wes nahm uns mit hinein in seine Offenbarung über die Offenbarung, wo Jesus zu den Gemeinden spricht. Denn diese Briefe sind heute so aktuell wie vor 2000 Jahren, wenn nicht noch aktueller, weil sie das beschreiben was kommen wird und zu was wir als Leib Christi berufen sind, gerade in dieser Zeit. Und das war eine spannende Reise, wo jeder frische Offenbarung über Gottes Liebe bekommen hat.
Design ohne Titel 14

Tiefe Liebe

„In dieser Woche habe ich Gottes Liebe so tief erlebt wie ich noch nie zuvor. Ich hatte immer Sehnsucht nach ihm, doch da hat Gott mir offenbart dass er noch eine viel größere Sehnsucht nach mir hat und mich schon von Anfang an liebt. Seit diesen Tagen weiß ich, dass ich nichts leisten muss für seine Liebe. Er liebt mich sowieso! Seine Liebe ist unbeschreiblich und sie hört nicht auf!“ (Beate)

Volltreffer!

„Zwei Tage bevor Wes kam, kam eine tiefe Sehnsucht nach einer neuen Offenbarung von der Liebe Jesu in mir auf. Mein Herz hat so danach geschrien, zu hören wie sehr mich Jesus liebt und was das für eine Liebe ist- Denn mir war klar, dass ich nicht weitergehen kann ohne seine Liebe wirklich zu kennen. Und dann kam Wes und das erste wovon er sprach, war die Liebe Jesu und wie sehr ihn nach mir verlangt. Volltreffer! Jesus selbst hat in dieser Woche nicht aufgehört mir jeden Tag zu sagen wie sehr er mich liebt. Seine Liebe und eine kleine Offenbarung darüber krachten immer tiefer in mein Herz hinein. Es war so wunderschön für mich zu sehen, wie Jesus mein Schreien, mein Herz und meine Sehnsucht gesehen hat und seine Antwort darauf war für mich einfach überwältigend!“ (Naomi)
Seiner Liebe zu begegnen ist das kostbarste und befähigt uns zu lieben!

Es geht weiter

Und jetzt? Gottes Liebe ist nichts was wir einmalig erleben können, sondern sie ist immer da, damit wir in ihr und mit ihr leben können. So geht es weiter mit Jesus. Was bedeutet es eine Beziehung mit ihm zu haben? Und warum ist das so wichtig? Viele Fragen, die uns beschäftigt haben und wo die Schüler immer wieder erleben – unterm Strich ist es Jesus und Jesus allein. Denn ihn zu kennen, um seine Liebe für uns und unsere Liebe für ihn zu wissen wird uns tragen. Auch bis ans Ende der Welt und darüber hinaus. Wir sind gespannt was noch alles kommt!
     
Nach oben