Horizont

  • Seht zu ...!
    »Sehet zu, wachet und betet; denn ihr wisset nicht, wann es Zeit ist.« (Markus 13,33)Es geht euch hoffentlich gut und ihr seid frohen Mutes in dieser herausfordernden Zeit. Nicht nur COVID-19, sondern auch weltweite Kriege, Unruhen und Naturkatastrophen erregen unsere Aufmerksamkeit und fordern uns ...

    Read more

  • Weit und weiter!
    »Mache den Raum deines Zeltes weit und breite aus die Teppiche deiner Wohnung, spare nicht; dehne deine Seile lang und stecke deine Nägel fest!« (Jesaja 54,2)Es sind herausfordernde Worte in Zeiten dieser freiheiteinschränkenden Krise. Wer hätte zu Beginn des Jahres 2020 gedacht, dass ein kaum sicht...

    Read more

  • Der größte Sieg
    »Was suchet ihr den Lebendigen bei den Toten?« Luk. 24,5»Aber Gott hat ihn auferweckt von den Toten.« Apg. 13,30»Gott aber ist nicht der Toten, sondern der Lebendigen Gott.« Mark.12,27Seid ganz herzlich gegrüßt mit diesen ermutigenden Auferstehungsworten der Bibel. Jesus Christus – gekreuzigt, gesto...

    Read more

  • Brot des Lebens
    Lass dein Brot über das Wasser fahren, so wirst du es finden auf lange Zeit ... Wer auf den Wind achtet, der sät nicht, und wer auf die Wolken sieht, der erntet nicht. (Prediger 11,1+4)Der Weltmissionsbefehl Jesu ist fest gemeißelt und unverrückbar in der Bibel verankert. Unsere Glaubensväter, z.B. ...

    Read more

  • Worte der Ermutigung
    Ein weiteres Jahr geht seinem Ende zu und ein neues steht bereits vor der Tür. Zeiten kommen und gehen, bringen Veränderungen, Herausforderungen und natürlich auch Freuden. Ist es nicht wunderbar, dass wir einen Vater im Himmel haben, der sich nicht verändert, dessen Zusagen »Ja und Amen« sind und d...

    Read more

  • Wer mich bekennt
    »Wer nun mich bekennt vor den Menschen, zu dem will ich mich auch bekennen vor meinem Vater im Himmel.« (Matth. 10,32) Marsch für Jesus Es entsteht zurzeit eine frische »Marsch für Jesus«-Bewegung. In Lüdenscheid, Dresden, Leipzig und München marschierten bereits hunderte, ja tausende bekennende C...

    Read more

  • Shalom Israel
    27. Juli 2019 - Der Marienplatz in München ist voller Menschen, die jubeln und tanzen. Nein, es ist kein Oktober-Fest und Bayern München hat auch keinen Pokal nach Hause gebracht. Hier wird Jesus gefeiert. Nach einem »Marsch für Jesus« durch die Stadt, mündet dieser auf den Marienplatz, wo sich Taus...

    Read more

  • Eine Nation für Gott
    Als wir 1992 das erste Mal mongolischen Boden betraten, hatten wir keine Ahnung, was für ein Abenteuer da auf uns wartete. Ein Junge kam nach dem Gottesdienst zu mir mit einem Eindruck: »Gott will, dass wir in die Mongolei gehen.« ... Da stand er, voller Überzeugung und ich konnte mir unter der Mong...

    Read more

  • Die Wahrheit macht euch frei!
    »Wenn ihr bleiben werdet an meinem Wort, so seid ihr wahrhaftig meine Jünger und werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch freimachen.« (Joh. 8,31+32) Die Verheißung Welch gewaltige Verheißung Jesu an seine Jünger. In seinem Wort bleiben heißt, sein Wort zu kennen und es zu verinner...

    Read more

  • Gottes Wunder überall
    »Und es wird gepredigt werden dies Evangelium vom Reich in der ganzen Welt zum Zeugnis für alle Völker, und dann wird das Ende kommen.« (Matthäus 24,14) Freude Diese Freude erleben wir zurzeit in einem noch nie dagewesenen Ausmaß. Große Menschenmengen bekehren sich täglich zu Jesus. Besonders in A...

    Read more

  • Von Gott geboren
    »Ihr Lieben, lasst uns einander lieb haben; denn die Liebe ist von Gott, und wer liebt, der ist aus Gott geboren und kennt Gott.« 1. Joh. 4,7 Auf unseren Reisen ins In- und Ausland hören wir viele spannende und berührende Erzählungen, wie Jesus Menschen gefunden und deren Leben für immer verändert h...

    Read more

  • Our love is loud
    Jesus sagte: »Wer mich bekennt vor den Menschen, zu dem wird sich auch der Menschensohn bekennen vor den Engeln Gottes.« (Luk. 12,8)Jesus ist permanent unterwegs gewesen. In der Kraft des Heiligen Geistes heilte er alle, die vom Feind überwältigt waren und tat ihnen Gutes. (Apg. 10,38)Auch uns zieht...

    Read more

Schulungszentrum

  • Wien und darüber hinaus
    Austria here we come! Von der Schweiz ging es direkt nach Österreich – noch ein wunderschönes Land mit tollen Bergen und kostbaren Menschen! Hier sind wir in kleinen Teams unterwegs aber haben uns alle zwischenzeitlich auf unserer Base in Wien getroffen (falls du es noch nicht gewusst hast: Wir hab...

    Read more

  • Die Schweiz
    Wie es wahrscheinlich allen von euch auch geht, sahen unsere Pläne für dieses Jahr etwas anders aus als sie jetzt tatsächlich sind. Anstatt wie eigentlich geplant, mit verschiedenen Teams in Asien unterwegs zu sein, sind wir als ganze Schule in Europa. Dabei hatten wir das Vorrecht eine Woche gemein...

    Read more

  • Unstoppable
    Wo komm ich her, wo geh ich hin… Eine Frage, die sich jeder stellt und die auch vor allem hochkommt, wenn man sich damit beschäftigt Jesus mit Haut und Haaren nachzufolgen. Er kam und hat die Jünger sehr simpel aber auch sehr entschieden aufgefordert: „Kommt und folgt mir nach!“ Und das haben sie g...

    Read more

  • Was wirklich zählt
    “Ich durfte in den letzen Tagen erleben wie Gott sich zu mir stellt, indem ich andere um Vergebung bat. Ich fragte Jesus wo noch etwas in meinem Leben nicht in Ordnung ist, wo ich andere verletzt habe etc. Und der Heilige Geist zeigt mir die Dinge auf und sagt mir auch genau was der nächste Schritt ...

    Read more

  • First things first
    Es gibt so viel was uns ablenken kann, gerade in der momentanen Zeit. Fragen, Sorgen, Ungewissheiten, Angst… Doch auf was richten wir unseren Fokus? Was verdient unsere vollkommene Aufmerksamkeit? Das ist und bleibt Jesus. Denn wenn wir Ihn sehen, haben wir alle Antworten, alle Hoffnung, alle Sicher...

    Read more

  • On the mov(i)e
    …and action! Gemischter könnte die Truppe nicht sein, die da vor einem sitzt. Eine Mongolin, die über das ganze Gesicht strahlt und einfach glücklich ist in Deutschland zu sein. Neben ihr noch eine Mongolin, die in der Schweiz aufgewachsen ist und ab und zu bei der Verständigung aushilft. Drei Amer...

    Read more

  • Es fängt mit einem Schritt an...
    ... und dann ist alles möglich "Sie kommen!" Schnell wurde noch die Kaffeekanne zugeschraubt, Kekse abgestaubt und die Luftballons zurechtgerückt. Das große, weiße Haus sollte wieder voll werden! Denn die schönste Zeit des Jahres war da: der Schulstart 2020.Wir, die Mitarbeiter, haben voller Freude...

    Read more

  • Ach stimmt...
    „... das ist dieses Jahr auch passiert!“ Das hörte man immer wieder während wir unsere letzte Austauschrunde hatten für dieses Jahr. Und so saßen wir da, in unserem frisch renovierten Klassenraum, die (neue) Welt(karte) vor Augen und waren einfach DANKBAR. Dankbar, für alles was wir erlebt haben. Da...

    Read more

  • Das Beste kommt noch!
    Höher, schneller, weiter! Höher, schneller, weiter – das ist das Motto von so vielen jungen Leuten, die möglichst schnell viel erreichen wollen. Karriere machen, Geld verdienen, was man eben so macht. Dafür hat man Vorbilder, Leute, die einen inspirieren, wo man sagen kann „So will ich auch mal wer...

    Read more

  • 10 Year Challenge
    Damals… Wir (Jeannine, David, Lena und Jael, Mille und Luise) sind vor 10 Jahren alle auf der REVIVAL SCHOOL in Lüdenscheid gelandet, weil wir hungrig waren nach mehr von Gott und weil wir einen nächsten Schritt machen wollten. Wir kannten uns vorher nicht, kommen aus der Schweiz, dem Norden und Os...

    Read more

  • Wer will fleißige Handwerker sehen...
    ... der sollte in unser Klassenzimmer gehen! Fenster ausbauen, neue Fenster einbauen, Tapeten runter, elektrische Leitungen vorgelegt, Decke isoliert, Fassadenabdeckung gestrichen, gebohrt wurde, Türrahmen erweitert, allerhand Müll um die Ecke gebracht und und und... Das haben wir bis jetzt geschaf...

    Read more

  • Verwurzelt
    ...in IHM Wie ein Baum verwurzelt im Boden, Wasser aufsaugend und im Licht sonnend, so sind auch wir berufen Früchte zu tragen. Wie ein Baum verwurzelt ist, so sind auch wir verwurzelt, trinken Gottes Liebe, sonnen uns in seinem Licht und tragen verschiedenste Früchte.Vor drei Wochen sind wir in Te...

    Read more

HELP

  • Mongolei Abenteuer in Bayan Ulgii
    Einige unserer Schüler der REVIVAL SCHOOL Mongolia sind letztes Jahr im Winter nach Bayan Ulgii gefahren. Dieses Gebiet ist die am westlichst gelegene von den 21 Provinzen der Mongolei. Die meisten Bewohner dort sind Moslems kasachischer Abstammung.Als Walter Heidenreich mit einem Team der FCJG 1992...

    Read more

  • USA Im Glauben vorwärts gehen
    Ende letzten Jahres erlebten wir Gottes Treue in einem besonderen Maße und freuen uns sehr, dir diese Neuigkeiten mitzuteilen: Land geschenkt bekommen Vor neun Jahren hat William, ein Geschäftsmann aus Austin, das 4 Hektar große Grundstück, auf dem wir uns befinden, gekauft und es uns kostenlos zu...

    Read more

  • Thailand Es geht ... weiter vorwärts
    Wir freuen uns über das Jahr 2019! Wir haben eine intensive Adventszeit mit zahlreichen Einsätzen im Slum und bei unseren Nachbarn genossen. Hier auf unserer Facebookseite kannst Du einige Bilder sehen, wie wir die frohe Botschaft von Jesus und Weihnachten gespielt haben. Danach haben wir ein klein ...

    Read more

  • Deutschland Mission live: Michael
    Ich heiße Michael - genannt Mille. 2008 kam ich nach Lüdenscheid und habe die REVIVAL SCHOOL besucht. Von dort aus bin ich für knapp drei Jahre nach Nagaland gegangen, habe einen Dienst unter Armen und Bedürftigen mit aufgebaut. Vor zwei Jahren bin ich wieder nach Deutschland zurückgekommen und arbe...

    Read more

  • Philippinen #TONDO4JESUS
    Mit über 100 Leuten, die alle rote T-Shirts trugen, sind wir s-förmig eine Route durch Tondo gelaufen und haben Gottes Liebe und Macht zu retten laut proklamiert: «Jesus ist Herr! Hesus Hari ng Tondo! Jesus alone!« Jemand hatte den Eindruck, dass der Himmel offen sein und das Licht Gottes direkt in ...

    Read more

  • Mongolei Neues Land
    Sibirien – wir denken an bitterkalte, lange Winter, an Tundra und Taiga mit ihrer vielseitigen Flora und Fauna. Mit 38 Mio. Einwohnern ist Sibirien nur schwach besiedelt, endlose Steppengebiete entfalten sich vor unseren Augen, strahlen jedoch eine einzigartige rauhe Schönheit aus. Lasst uns nun ein...

    Read more

  • Deutschland Seine Pläne sind besser als meine
    Denn ich weiß genau, was ich für Gedanken über euch habe, sagt der Herr, Gedanken des Friedens und nicht des Leidens, um euch eine Zukunft und eine Hoffnung zu geben. (Jeremia 29,11)Zukunft und Hoffnung?! Diese Worte waren mir völlig fremd, als ich vor vier Jahren hier nach Lüdenscheid kam.Ich heiße...

    Read more

  • Thailand Vision für Mission
    Gottes Herz schlägt für Nationen! Er ist Herr aller Völker, aller Stämme und aller Sprachen und er seht sich danach, sie alle in seiner Gegenwart zu versammeln. Unsere aktuellen Vision für Mission Abende drehen sich allein um Mission: den Missionsbefehl, Gottes Herz für die Enden der Erde, Zeugnisse...

    Read more

  • Deutschland Kompromisslose Nachfolge
    Kein anderer als Jesus hat zu uns, seinen Jüngern, gesagt: »Heilt die Kranken, reinigt die Aussätzigen, weckt die Toten auf, treibt die Dämonen aus. Umsonst habt ihr es empfangen, umsonst gebt es auch.« (Matth. 10,8) Weil sie gegangen sind Seit 1994 haben wir in der Mongolei einen festen Dienst - ...

    Read more

  • Österreich Gerufen zu dienen
    Wenn ganz normale Menschen alles hinter sich lassen, um ihr ganzes Leben für Gott und seine Anliegen einzusetzen, ist Unmögliches möglich. Seit 30 Jahren ist der Dienst von HELP-FCJG Wien ein Ort, an dem Gottes Wunder unübersehbar sind. Süchtige werden frei, geistliche Leiter werden ermutigt, die Ei...

    Read more

  • Deutschland Warten wird belohnt
    Da gehst du zu einer Konferenz, weil dich das Thema oder bestimmte Sprecher interessieren, willst vielleicht auch was erleben ... und plötzlich spricht Gott zu dir: »Geh in dies oder das Land!« Ihr glaubt ja gar nicht, wie viele genau das erleben - aber was macht man dann damit? Kürzlich hat uns jem...

    Read more

  • Deutschland Sag niemals nie!
    Ich heiße Salome und dies ist meine Geschichte ... Noch bevor ich ein Jahr alt war, saß ich im schon im ersten Flieger, und zwar hieß es ab in die Mongolei für einen dreimonatigen Einsatz.Ein Land, was zu der Zeit unterentwickelt war, hygienisch wohl eher grenzwertig und für ein Kleinkind nicht unge...

    Read more

Überkonfessionelle Dienste (ÜKD)

  • ÜKD Jesus inmitten der Krise
    Inmitten der Krise kann das Licht am meisten scheinen! Jesus schlief inmitten des lebensbedrohlichen Sturms im Boot in aller Ruhe. Als er aufgeweckt wurde, zeigte er seine Herrlichkeit und Macht, indem nun er den Sturm bedrohte. So empfinden wir gerade jetzt eine besondere Gelegenheit, auf kreative ...

    Read more

  • ÜKD Marsch für Jesus Leipzig
    So etwas hat Leipzig an Pfingsten noch nicht gesehen - auch wenn Demonstrationen schon fast zum Alltag der Stadt gehören und das Stadtbild an Pfingsten von vielen schwarz gekleideten Menschen geprägt ist, die ihr Wave Gothik Treffen dort feiern. Doch was an diesem Samstag zu sehen war, war anders. 4...

    Read more

  • ÜKD Der Heilige Geist ist der Geist der Prophetie......
    Der Heilige Geist ist der Geist der Prophetie, Verzückung und Transformation. Wie unreligiös, manchmal wild und sehr kraftvoll das ist, darüber hat Wesley Campbell in »der andere Gottesdienst« sehr anschaulich gesprochen … wobei »gesprochen« nun wirklich eine starke Untertreibung ist ;) Was das heiß...

    Read more

  • ÜKD Euer Herz erschrecke nicht ...
    Euer Herz erschrecke nicht! Glaubt an Gott und glaubt an mich!In meines Vaters Hause sind viele Wohnungen.Johannes 14, Verse 1-2 Wir freuen uns jedes Mal, wenn wir aus unserem Leben mit euch teilen können, wie sich Gott bewegt und sein Reich im Alltag, in Einsätzen oder in ganz normalen Menschenleb...

    Read more

  • Tengerin Doo From generation to generation
    »From generation to generation. We declare your salvation. As we worship, as we praise« Immer und immer wieder singen wir diese Zeilen beim Tagesseminar »Walking on Water« mit Mel Tari. »Wir stehen vor der größten Ernte, die diese Welt je gesehen hat. Auf dieser Erde leben derzeit sieben Milliarden...

    Read more

  • ÜKD Healing Now - Leben wie Jesus!
    »Was wir predigen, muss auch sichtbar sein - sonst hat es keine Kraft!«Das war einer der Sätze, mit denen Dr. Charles Ndifon jeden einzelnen von uns herausforderte und aufrüttelte.Mehr als Heilung? Wenn man »Healing Now« hört, erwartet man wahrscheinlich zuallererst, Heilungszeugnisse zu ...

    Read more

  • Burning Hearts »... alles in uns schweige ...«
    Das Wichtigste kommt immer zuerst: Jesus allein!  Anbetung ist das Herzstück unserer Gemeinschaft. »Wenn ihr zusammenkommt, dann hat jeder etwas ...« - was wir im Kleinen machen, machen wir auch im Großen. Der Heilige Geist komponierte die Anbetungszeiten. Mal tanzte die ganze Halle, mal war e...

    Read more

  • Burning Hearts Vier Freunde
    Vier Freunde ... und nicht einfach Sprecher: Heidi Baker, Bill Johnson, Daniel Kolenda und Walter Heidenreich. Sie verbindet nicht nur ihre leidenschaftliche Liebe zu Jesus, sondern auch ihre unstillbarer Hunger nach dem übernatürlichen Wirken Gottes. »Die Kirche gehört auf die Straße und das Evang...

    Read more

  • Burning Hearts Der Name Jesus auf der Straße
    Marsch für Jesus Pfingsten in Lüdenscheid ... und keiner kam an Jesus vorbei. Inmitten von Burning Hearts sind wir mit »Mann und Maus«, Groß und Klein, Jung und Alt auf die Straße gegangen zum Marsch für Jesus. Angeführt von den Kindern, zog sich ein fast 1 km langer Zug von der Historischen Schütz...

    Read more

  • Burning Hearts Nicht Hörer, sondern Täter
    Voll die Wunder! Die Schützenhalle war voll ... und wer dachte, ohne ein Ticket vorbeischauen und doch noch irgendwie rein zu können, musste unverrichteter Dinge wieder gehen. Und dann gab es doch auch Wunder: Eine Gruppe junger Leute hatte sich aus Frankreich auf den Weg gemacht – ohne Tickets, daf...

    Read more

  • Burning Hearts »Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder ...«...
    In der Turnhalle herrschte ein fröhliches und buntes Treiben – hier wurde Deutsch, Schwitzerdütsch, Englisch, Türkisch, Kroatisch usw. gesprochen oder auch gebrüllt. Ja, dies waren ganz normale Kinder und dies war ihr Event: Burning Hearts Kids war alles andere als ein Kinderprogramm. Der erste Spre...

    Read more

  • Burning Hearts »Kamera ab – Kamera läuft!«
    Dank unserer Freunde von GOD TV wurde der Event weltweit ausgestrahlt. So konnte jeder live dabei sein ... auch in anderen Nationen! In Austin (Texas) gingen die Anbetung und Botschaften unseren Mitarbeitern buchstäblich durchs Herz. Das wollten sie nicht für sich behalten, ließen alles liegen und s...

    Read more

Gebetsberg

  • Gottes Räderwerk
    »Wohin der Geist gehen wollte, gingen sie, dahin, wohin der Geist gehen wollte.Und die Räder erhoben sich gleichzeitig mit ihnen, denn der Geist des lebendenWesens war in den Rädern.« Hesekiel 1,20Hiob – ein VorbildÜber Jahre bewegte mich das Wort aus Hiob 42,10a: »Als Hiob für seine Freunde betete,...

    Read more

  • Ist dir schon mal aufgefallen ...
    ...daß man mit einer Person nicht einer Meinung sein muß, um für sie zu beten?Was für Menschen im allgemeinen gilt, gilt besonders für Politiker. 1.Tim 2,1-2 gibt uns eine deutliche Anweisung für die bestehende Obrigkeit zu beten.„Betet für alle Menschen auf dieser Welt und dankt Gott.Betet besonder...

    Read more

  • Weil er liebt!
    Was passiert, wenn du anfängst für ein Land oder Volk zu beten? Ja genau, es verändert dich! Du bekommst Gottes Herz für die Menschen und er zeigt dir seine Liebe für sie. Du bleibst nicht der Gleiche. Mein Name ist Johan, ursprünglich aus den Niederlanden und seit acht Jahren wohnhaft in Lüdensche...

    Read more

  • Vaterland
    Vaterland Als wir voriges Jahr im Gebetshaus zum Tag des Gebets zusammenkamen, um für Deutschland zu beten, hatte ich plötzlich dieses Bild vor Augen: die Deutschlandkarte in den Farben der Deutschlandflagge und das Wort Vaterland. Deutschland ist dazu berufen, Gott den Vater widerzuspiegeln.„Abba ...

    Read more

  • Die Anatomie der Bewegung
    Wie lange kann man auf einem Bein stehen? Mein Selbstversuch lag bei 3,31 Minuten. Und dass man auf einem Bein nicht laufen, sondern höchstens humpeln, hinken, hüpfen kann, liegt auf der Hand. Und genauso, wie man zwei Beine braucht, um stehen und gehen zu können, gehören auch Gebet und Evangelisati...

    Read more

  • Der Gebetsweg wurde neu!
    »Von diesem Tag an will ich dich segnen.« Haggai 2, 19Es war eine klare Botschaft, die der Prophet Haggai zu überbringen hatte: Wenn du dem Bau von Gottes Haus erste Priorität gibst, kommst du selbst wieder unter Gottes Segen. In unserer Zeit verstehen wir unter dem Bau des Hauses Gottes in e...

    Read more

  • Gebet & Mission
    Hi, ich bin Franzi, 24 Jahre alt und gerade für 3 Monate in Texas, um Mission live zu erleben. Wie es dazu kam und was Mission mit einem Gebetshaus zu tun hat? Das kannst du hier erfahren: Mit 18 bin ich für ein paar Monate auf der Revival School gewesen. Dort hat Gott klar zu mir über Mission und ...

    Read more

  • Das Sprachengebet
    Das ist Christian Janke. Wer Christian kennt, weiß: Er liebt es, in Sprachen zu beten und zu singen. Immer. Und überall. Zum Beispiel in Manila (Philippinen) auf dem Weg zum Einsatzort im Slum: Laute Musik und Gesang schallt aus einer Bude … eine improvisierte Karaoke-Bar, wie sie in Asien überall z...

    Read more

  • Gott auf dem Funkturm?!
    »Neulich sitze ich auf dem Gebetsberg auf der Bank und lese in meiner Bibel, als zwei sehr junge Männer auf mich zukommen. "Hallo, wir sind zum ersten Mal hier. Das ist ja toll hier, der Gebetsweg und das alles... Wir hätten ne Frage an Sie. Dürfen wir wohl auf den Funkturm hier auf dem Gelände klet...

    Read more

  • Nachts im Gebetshaus
    Spät abends mache ich mich nach einen ereignisreichen Tag auf, um ins Gebetshaus zu gehen. Meine Gebetsschicht beginnt um 22.00 Uhr, bis 24.00 Uhr. Eine geniale Zeit, um Gott zu begegnen und für Menschen und Nationen im Gebet einzutreten. Ich bin gerade dabei mich im Gebetshaus einzurichten, alles v...

    Read more

  • Vom Todesstreifen zur Lebenslinie
    Wandern - beliebte Freizeitbeschäftigung, Thema für Volkslieder, florierender Zweig im Outdoor- und Sport-Business … und: Thema unseres Blogs heute! Wandern entlang der Todeslinie, vom Todesstreifen zur Lebenslinie!Vor 30 Jahren ist ein gewaltiges Wunder in unserem Land passiert.»Wir hatten mit alle...

    Read more

  • Quellen von Einheit und Wundern
    Eine Kapelle, in der vor hunderten von Jahren Heilungen und Wunder passiert sind. Wo es eine besondere Herzenseinheit von evangelischen und katholischen Christen gab - zu einer Zeit, als es das Wort ‚Ökumene’ noch gar nicht gab. Das ist ein geistliches Erbe, das in unserer Stadt Lüdenscheid liegt. T...

    Read more

Stadtmission

  • Wie sollen sie an Jesus glauben, wenn ......
    ... sie nichts von ihm gehört haben? Immer wieder gehen wir in unsere Stadt um zu beten, anzubeten und die rettende Botschaft von Jesus Christus zu verkündigen! Das ist was unsere Herzen bewegt: Jesus soll bekannt gemacht werden. Die Menschen sollen von Jesus hören und ihn kennenlernen, wie er wirkl...

    Read more

  • Amazing Grace ...
    „Amazing Grace how sweet the sound, that saved a wretch like me“ (erstaunliche Gnade, wie süß der Klang, der einen Elenden wie mich gerettet hat) - sanft füllt sich der Sternplatz von Lüdenscheid mit diesem wohlbekannten Lied „Amazing Grace“. Es fühlt sich an als würde in dem Moment der Himmel ...

    Read more

  • Rettungsschirm
    Es ist immer wieder aufregend und spannend mit dem Heiligen Geist unterwegs zu sein. Vor Kurzem hatte ich den Eindruck auf der Arbeit unter den Senioren über den Psalm 91 zu sprechen. Gesagt, getan... und es war einfach nur gut! Ich habe meinen großen bunten Schirm aufgespannt und mich neben ihn ges...

    Read more

  • Schatzsuche
    „Rote Jacke, Jeans, sie heißt Anna …“ Beim Beten hatten wir diese konkreten Eindrücke von Gott gehört und ich muss zugeben, ich war total überrascht, als wir kurze Zeit später genau diese Frau getroffen haben. Es ist immer wieder erstaunlich, wie Gott das Leben jedes einzelnen Menschen kennt. Scha...

    Read more

  • Anna unplugged
    Ein Konzert in deinem Wohnzimmer? Stell dir vor, von einem auf den anderen Tag verwandelt sich dein sonst so normales Wohnzimmer in eine Mini-Konzerthalle. Die Fernsehecke wird zur Bühne umfunktioniert und alle deine Freunde tummeln sich gespannt im Raum, bereit dass es los geht. Genau so fühlte es...

    Read more

  • Letztens beim Fußball...
    Hey ich heiße Timo, bin vor kurzem ins Missionshaus gezogen und gehe seitdem regelmäßig zu einer Hobbymannschaft um Fussball zu spielen. Dort erlebte ich direkt beim ersten Mal etwas richtig cooles. Gott kann und will durch jeden und an jedem Ort etwas tun. Willst du die ganze Story erfahren? Dann s...

    Read more

  • Die Liebe des Vaters im Pflegeheim
    „Fürchtet Euch nicht“, ertönt es auf den drei Wohnbereichen eines Seniorenheims. Mit Clown, Handpuppe, Liedern und einer Kurzbotschaft wurde in der Vorweihnachtszeit das Evangelium auf recht kreative Art und Weise dargestellt. Die Freude, dass Jesus real ist war spürbar. Neben tiefen Gesprächen g...

    Read more

  • Von der Straße ins Vaterhaus
    Neue Wege Der Heilige Geist spricht zu mir: „Geh die nächste Straße links“. Zwei Tage höre ich nicht auf ihn, doch am dritten mache ich es. Zunächst begegnet mir ein Postbote. Ich rede mit ihm, erzähle ihm von Jesus. Nichts passiert, keine Heilung, keine Bekehrung. Mein Gedanke: „Das kann´s nich...

    Read more

  • »Lass sie herein«
    »Lass sie herein« Normalerweise schalte ich am 31. Oktober (Halloween) immer das Licht und die Klingel meines Hauses aus. Doch dieses Jahr war es anders, denn der Heilige Geist entzündete in mir Barmherzigkeit und Liebe für die herumziehenden Kinder. Somit schaltete...

    Read more

  • "Die nutzen auch jede Gelegenheit"
    Mehrere Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr und Polizei kommen plötzlich auf den Rathausplatz gefahren. Es wurde ein Feueralarm ausgelöst der sich dann als Fehlalarm herausstellte. War zuvor doch eher wenig los und die Menschen auch recht uninteressiert wurde es jetzt auf dem Rathausplatz belebter. Au...

    Read more

  • Tengerin Doo Kids war so ein genialer Tag...
    Wir erlebten 35 Kinder, die begeistert Jesus anbeteten. Mit Liedern, Fahnen, Tüchern, Tänzen, Malen und viel Kreativität, in Freiheit und in der Gegenwart Gottes. Ein Junge erzählte: „Beim Gebet wurde ich von Fructoseintoleranz geheilt“ und testete dies problemlos mit einem Apfel. Ein Mädchen au...

    Read more

  • Lerne uns kennen - lebe mit uns
    Mila und Lea, zwei junge Frauen aus Kroatien, aber auch Maike und Hendrik haben sich aufgemacht uns als Gemeinschaft für einige Zeit kennenzulernen.Lies und hör selbst im Video, was sie alles erlebt haben und wie ihnen der Heilige Geist begegnet ist.(Deutscher Untertitel beim Button "CC" einschalten...

    Read more

Wiedenhof

  • Er zog mich mit Seilen der Liebe...
    Hallo ich bin Ute und 56 Jahre alt. Als ich 2008 mein Leben Jesus gegeben habe, wusste ich nicht, was mich erwartet. Ich wollte ein ruhiges Vorstadtleben, aber Gott ging mit mir den Weg der inneren Heilung. Schicht für Schicht trug er meine Bitterkeit, meine Verletzungen ab und heilte sie. 2015 lern...

    Read more

  • endlich daheim
    Hallo. Ich heiße Jonathon und bin in Texas geboren und aufgewachsen. Bald nach meiner Geburt, ließen meine Eltern sich scheiden. Meine Mutter zog meinen Bruder und mich also alleine groß. Obwohl ich mit meiner Familie regelmäßig zur Kirche ging und sogar zuhause die Bibel las, prägte meine Vaterlosi...

    Read more

  • one way - jesus
    Das ist Janina, 37 Jahre alt und seit sechs Jahren Mitarbeiterin im Wiedenhof. Das war nicht immer so! Vor 14 Jahren irrte sie völlig verloren und gefangen in Heroin und Kokain auf der Dortmunder Drogenszene umher. Das änderte sich völlig, als ihr Christen dort auf der Szene von Jesus erzählten und ...

    Read more

  • Nicht nur hören, sondern tun
    Es war Dienstagmorgen, 8.30 Uhr. Wie jeden Morgen trafen wir uns im Wohnzimmer zur Andacht. Das Thema dieses Tages war: nicht nur hören, sondern tun. Das setzten wir direkt um! Julia bat um Gebet, weil sie seit über einer Woche Schmerzen hatte. Was sie erlebt hat, berichtet sie hier!Über acht Tage h...

    Read more

  • Endstation Leben
    „Mit 23 Jahren war ich mit meinem Leben völlig am Ende!“Als Sandra 15 Jahre alt war, traf sie die Entscheidung, von nun an ihr Leben ohne Gott zu führen. Sie wählte Drogen, Partys, Alkohol und rutschte immer tiefer in Abhängigkeit von Menschen und Sucht. Auf der Suche nach sich selber und letzten En...

    Read more

  • Mit Jesus on the Move
    Eine intensive, tiefgehende und verändernde Zeit auf der Suche nach Identität und Stabilität liegt hinter mir. Ausgesprochen dankbar schaue ich besonders auf die letzten Monate zurück. Noch einmal tiefer gelang es durch die Gegenwart des Heiligen Geistes und das gemeinsame Leben im Wi...

    Read more

  • Ich lebe wieder!
    Ablehnung, Rebellion gegen alles und Selbsthass, das beschreibt mein Leben, bevor ich in den Wiedenhof kam. Ich war gefangen in harten Drogen, Deutsch RAP, Partys und Beziehungen zu Männern. Anfangs hat mir all das Spaß gemacht, aber mit den Jahren bin ich daran kaputt gegangen. Am Ende stand ich ga...

    Read more

  • Schulabschluss gemeistert!
    Als ich mit 16 Jahren in den Wiedenhof kam, hatte ich gerade die Schule abgebrochen. Ich war drogenabhängig und hatte so gut wie keine Perspektive für mein Leben. Der Gedanke, nie mehr in die Schule gehen zu müssen, gefiel mir sehr gut. Doch je mehr ich Jesus in der Rehazeit begegnete, er mich wiede...

    Read more

  • Reich beschenkt
    Es war sehr heausfordernd für mich nach Deutschland zu kommen und meine Sicherheiten und all die Dinge, mit denen ich vertraut war, aufzugeben. Ich hatte nur wenig Geld und bin in ein Land gezogen, von dem ich nur wenig wusste und in dessen Sprache ich kein einziges Wort sprechen konnte. Was ich abe...

    Read more

  • Glaube und Wunder
    GLAUBE und WUNDER.....in Aktion!So lautet der Titel unseres neuen Freundesbriefes " Unser Weg & HELP Info". Das ist nicht nur ein Titel, sondern es ist das, was wir als Gemeinschaft seit über 40 Jahren erleben. Gott ist ein Gott, der Wunder tut! Er ist treu. Am 04. Juni kam morgens ein kleines ...

    Read more

  • Zweite Chance
    Hallo ich bin Angelo. Genau vor einem Jahr brach ich meine Therapie im Wiedenhof ab - Ziel war Köln, meine alte Heimat. Gegen allen Rat und was mir später klar wurde, auch gegen Gottes Willen brach ich alle Zelte ab. Mein Plan war, in Familie, alte Gemeinde und Arbeit zurückzukehren. In der Gemeinde...

    Read more

  • Gesucht – Gefunden
    Meine Eltern haben mich schon als sehr kleines Kind weggegeben. Selbst im Waisenhaus groß geworden, konnten mir weder mein Pflegevater noch später meine Eltern wirklich mitgeben, was ich für eine gesunde Entwicklung gebraucht hätte. So ist mein Leben schon in Kindheit und Jugend aus dem Ruder gelauf...

    Read more

Worship Art

  • Design wird zum Gebet
    Ich sitze im Gebetshaus für die Nationen. Vor mir zwei Stunden ... 120 Minuten Zeit für Gebet. Gebet für Nationen. Mir ist nicht nach Worten. Ich laufe ein bisschen herum und bete in Sprachen. Nehme die Bibel in die Hand ... will beten mit dem Wort. Wie zäh das heute ist! „Heiliger Geist, bitte komm...

    Read more

  • Worship Art – Kreativität in ihrer Bestimmung
    Prophetische Kreativität - mit Worten malen Freisetzung tanzen mit Farben singen mit Instrumenten betenIn unserer Anbetung betreten wir den Thronsaal Gottes – und erleben Momente, in denen eigene Begrenzungen sich auflösen und die grenzenlose Gegenwart der Majestät Gottes die Regie übernim...

    Read more

  • Der Herzschlag des Künstlers
    Rückblick »Prophetic Art & Dance Seminar« mit Pastorin Annabelle Ocampo und Linde Hals Allein sein Herz war entscheidend, als David zum König gewählt wurde. Genauso zählt heute der Herzenszustand des Künstlers mehr als die Ausdrucksform, wie z.B. Tanz, Malerei und Dichtung. Auch Pastorin Anna...

    Read more

  • Verzehrendes Feuer. Ewige Glut.
    Verzehrendes Feuer.Ewige Glut.Mächtige Wasser sind nicht in der Lage, die Liebe auszulöschen.Unsere Anbetungszeit im Gebetshaus für die Nationen spiegelte wider, was wir gerade gehört hatten. Eine schlicht vorgetragene Botschaft einer unserer lieben Schwestern in Tracht, mit weißem Haar und Au...

    Read more

  • Prophetische Kunst und Mission
    "Wasser", dies hörte ich immer wieder während ich für unser neues Zentrum und das Team in Tondo betete.Dies über eine Dauer von 3 Monaten. Während ich betete, hatte ich verschiedene Bilder bezüglich Wasser. Immer war es erfrischend und wohltuend, herrlich sprudelnd und voller Leben. Wasser ist auch ...

    Read more

  • "Prophetisches Malen", wieso eigentlich?
    "Welche Auswirkungen hat "prophetisches Malen"?"Mit dieser Frage beschäftigte ich mich, als mir auf einmal klar wurde:Malen führt in die Tiefe, genauso, wie Tanzen Freiheit bringt.Wenn in einer gemeinsamen Anbetungszeit getanzt wird, ist offensichtlich, welche Freimütigkeit dadurch entsteht.Die Ausw...

    Read more

  • Wozu sind Künstler und Tänzer berufen?
    Wozu sind Künstler und Tänzer berufen? Prophetische Künstler und Tänzer haben von Gott ein Feingefühl bekommen für das Unsichtbare und Gottes Reden. Ihre Bilder sind sichtbare Proklamationen von den Wahrheiten der Bibel. Ihr Tanz befreit und bringt himmlische Freude. Die Gedichte offenbaren Gottes ...

    Read more

  • Die Braut tanzt
    Die Braut tanzt Das Bild „Die Braut tanzt“ ist auf der Burning Hearts Konferenz 2018 entstanden. Die Künstlerin hat auf ihren Weg zur Burning Hearts Konferenz Gott nach einem prophetischen Eindruck für die Konferenz gefragt. Vor ihrem inneren Auge erschien dieses Bild. Dazu bekam sie unterschiedlic...

    Read more

  • Kreativität - etwas erschaffen!
    Kreativität - etwas erschaffen! Wir erleben immer wieder Gottes Kraft in Kunst. Manchmal sieht es so aus, dass wir in der Anbetung Bilder empfangen und malen, und wenn jemand sie anschaut, bekommt derjenige Offenbarung über Gott dadurch. Ein anderes Mal empfängt jemand kurz vor dem Gottesdienst bei...

    Read more

  • I came to stay
    I came to stay!Seit ich die Geschichte gehört habe, geht sie mir nicht mehr aus dem Kopf: eine Taube – eine echte, gurrende, quicklebendige Taube – landet auf der Schulter einer Person und bleibt! Bleibt über Tage, wird zum Begleiter von morgens bis abends, von abends bis morgens, an allen Orten, in...

    Read more

  • Jesus mit der Ernte krönen!
    Jesus mit der Ernte krönen! Nichts erfreut das Herz unseres Königs mehr, als dass wir Menschen in sein Reich bringen. Jesus hat gesagt: Die Ernte ist reif, aber es sind wenig Arbeiter in der Ernte. So bittet den Herrn der Ernte, dass er Arbeiter sende in die Ernte (Matt. 9,37). Dieses Bild, gemalt ...

    Read more

  • Prophetische Kunst aus Speckstein
    Prophetische Kunst aus Speckstein Gottes Kreativität sind keine Grenzen gestetzt, und diese Kreativität hat er auch in uns hineingelegt. Im Sommer 2017 entstand auf dem Gebetsberg für die Nationen ein kreativer Garten, um Gott persönlich in der Tiefe zu begegnen. Dazu wurden Plätze gestaltet, die e...

    Read more

Sei ein Teil davon ...

cta mit uns leben
cta fcjg shop
cta unser weg
cta unterstuetze uns

 





 
     
Nach oben
Wir setzen für eine komfortable Webseitennutzung Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einvestanden, dass wir Cookies verwenden.