Der Horizont steht für unendliche Weite und neues, unbekanntes Land

Himmel und Erde treffen aufeinander. Das eine existiert nicht ohne das andere. Am Ende des Horizonts hat man bereits den neuen vor Augen und wird herausgefordert, weiter zu sehen und zu gehen. Stagnation hat keinen Raum. Die ewige Hoffnung treibt an und die Zusage Jesu in Joh. 4,35-36 verleiht Ausdauer: "Hebe deine Augen auf und schaue auf das, was bereits ist. Sei weitsichtig, es ist schon alles vollbracht. Die Ernte ist reif ..." Dieser Gedanke des Säens und Sammelns und der reifen Ernte hat FCJG Horizont seinen Namen verliehen. Vor uns liegt eine fantastische Aufgabe und wir freuen uns und sind dankbar für jede Partnerschaft in dem Anliegen, das Evangelium in der heutigen Zeit zu verkündigen!

clips

  • Shalom Israel
    27. Juli 2019 - Der Marienplatz in München ist voller Menschen, die jubeln und tanzen. Nein, es ist kein Oktober-Fest und Bayern München hat auch keinen Pokal nach Hause gebracht. Hier wird Jesus gefeiert. Nach einem »Marsch für Jesus« durch die Stadt, mündet dieser auf den Marienplatz, wo sich Taus...

    Read more

  • Eine Nation für Gott
    Als wir 1992 das erste Mal mongolischen Boden betraten, hatten wir keine Ahnung, was für ein Abenteuer da auf uns wartete. Ein Junge kam nach dem Gottesdienst zu mir mit einem Eindruck: »Gott will, dass wir in die Mongolei gehen.« ... Da stand er, voller Überzeugung und ich konnte mir unter der Mong...

    Read more

  • Die Wahrheit macht euch frei!
    »Wenn ihr bleiben werdet an meinem Wort, so seid ihr wahrhaftig meine Jünger und werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch freimachen.« (Joh. 8,31+32) Die Verheißung Welch gewaltige Verheißung Jesu an seine Jünger. In seinem Wort bleiben heißt, sein Wort zu kennen und es zu verinner...

    Read more

  • Gottes Wunder überall
    »Und es wird gepredigt werden dies Evangelium vom Reich in der ganzen Welt zum Zeugnis für alle Völker, und dann wird das Ende kommen.« (Matthäus 24,14) Freude Diese Freude erleben wir zurzeit in einem noch nie dagewesenen Ausmaß. Große Menschenmengen bekehren sich täglich zu Jesus. Besonders in A...

    Read more

  • Von Gott geboren
    »Ihr Lieben, lasst uns einander lieb haben; denn die Liebe ist von Gott, und wer liebt, der ist aus Gott geboren und kennt Gott.« 1. Joh. 4,7 Auf unseren Reisen ins In- und Ausland hören wir viele spannende und berührende Erzählungen, wie Jesus Menschen gefunden und deren Leben für immer verändert h...

    Read more

  • Our love is loud
    Jesus sagte: »Wer mich bekennt vor den Menschen, zu dem wird sich auch der Menschensohn bekennen vor den Engeln Gottes.« (Luk. 12,8)Jesus ist permanent unterwegs gewesen. In der Kraft des Heiligen Geistes heilte er alle, die vom Feind überwältigt waren und tat ihnen Gutes. (Apg. 10,38)Auch uns zieht...

    Read more

  • Das Reich Gottes auf der Straße
    Heilungen, Zeichen und Wunder ... wir sind begeistert, wenn wir sehen, wie sich vor unseren Augen etwas verändert und sehnen uns nach mehr. Ich jedenfalls freue mich riesig darüber ... und doch ist es viel zu wenig, dass wir all das nur auf unsere eigenen vier Wänden begrenzen, denn es geht um mehr ...

    Read more

  • Jesus überall bekanntmachen!
    »Und es kam dem König Herodes zu Ohren; denn der Name Jesu war nun bekannt.« (Mark. 6,14) »Und in keinem andern ist das Heil, auch ist kein andrer Name unter dem Himmel den Menschen gegeben, durch den wir sollen selig werden.« (Apg. 4,12)Im Namen Jesus allein ist Errettung und Heil zu finden. Er wu...

    Read more

  • Globale Bewegung des Heiligen Geistes ...
    ... vor dem Ausbruch. Es ist wichtig, die Zeichen der Zeit zu erkennen und sie zu deuten. Gott wirkt mächtig in den Nationen - wir müssen nur die Augen offen halten ...»Und es soll geschehen in den letzten Tagen, spricht Gott, da will ich ausgießen von meinem Geist auf alles Fleisch; und eure Söhne ...

    Read more

  • So dankbar
    Wieder geht ein Jahr zu Ende - ein Jahr gefüllt mit guten und fruchtbaren Ereignissen für das Reich Gottes. In 1. Chronik 16,8 werden wir angehalten, »dem HERRN zu danken, seinen Namen zu predigen und ihn unter den Völkern kund zu tun«. Voll Dankbarkeit ... Wir danken Gott für seine Gegenwart in u...

    Read more

  • Zuerst heißt: zuerst!
    »Trachtet zuerst nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch das alles zufallen.« (Matthäus 6,33) Wenn wir Jesus nachfolgen, geht es einzig um das Reich Gottes, alles andere muss sich dem unterordnen. Der Heilige Geist macht uns zu Jüngern dieses Reiches unter der Herrschaft de...

    Read more

  • Wenn das Feuer Gottes fällt ...
    »Ich taufe euch mit Wasser zur Buße; der aber nach mir kommt, ist stärker als ich, und ich bin nicht wert, ihm die Schuhe zu tragen; der wird euch mit dem Heiligen Geist und mit Feuer taufen.« (Matth. 3,11) Als Johannes der Täufer Jesus so vorstellte, hat wohl kaum jemand verstanden, was er da sagte...

    Read more

Sei ein Teil davon ...

cta mit uns leben
cta fcjg shop
cta unser weg
cta unterstuetze uns

 





 
     
Nach oben
Wir setzen für eine komfortable Webseitennutzung Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einvestanden, dass wir Cookies verwenden.