Jesus allein ... durch unser Leben und Tun, Gestalten und auch Organisieren soll Jesus verherrlicht werden. Sei es der andere Gottesdienst, Seminare, Rundbriefe, Werbung oder die Webseite – in allem bewegt uns diese Aussage.

Zwar sind wir als FCJG Überkonfessionelle Dienste (ÜkD) schwerpunktmäßig für Verwaltungsarbeiten und Organisation von z.B. der andere Gottesdienst, Veranstaltungen, Seminaren & Co. zuständig, aber diese Zuständigkeiten und Arbeiten sind nicht die Mitte unseres Lebens und Vereins. Wir sind eine Büro-Gemeinschaft – Betonung auf Gemeinschaft – in der die Beziehung zu Jesus oberste Priorität hat. Gemeinsam stehen wir vor Jesus, verbringen Zeiten in der Gegenwart Gottes und strecken uns danach aus, nahe am Herzen Gottes zu sein. Diese Gemeinsamkeit verbindet uns und ist die Grundlage für das, was wir tun – immer mit dem Fokus, Jesus in allem zu verherrlichen.

Ein weiteres Anliegen ist uns, Jesus nach außen sichtbar zu machen in Form unseres nicht gewöhnlichen Freundesbriefes Unser Weg. Darin berichten wir von Wundern in unserm Alltag, wie wir Jesus persönlich erleben und wie er uns führt.

Mit unsere Webseite wollen wir Jesus in der Welt des World Wide Web bekannt und groß machen. Es heißt, dass das Licht in der Finsternis scheinen soll und gerade im Internet braucht es das Licht Jesu, das Menschen Orientierung und Halt gibt.

All das sind Dinge, die unsere Herzen brennend sein lassen, aber immer ausgehend von dem einen: Jesus allein!

clips

You don't have any video!

Events ÜKD

Blog

  • Gottesdienst Inside Out
    Es ist schon sehr interessant, wie, wann und auch durch wen Gott Veränderung bei der Verkündigung seines Wortes platziert. Die ersten Christen und Apostel machten sich Roms Infrastruktur von Straßen und Seewegen zunutze, um überall das Evangelium zu verkündigen und Wunder zu tun. Als Luther die Bibe...

    Read more

  • ÜKD Reformation ist auch eine Sache der Generationen!
    Das Thema »Generationen zusammen« beschäftigt uns als Gemeinschaft bereits seit etlichen Jahren, trotzdem überraschte es uns, als es so offensichtlich während Re|Formation Fire zum Vorschein kam. Die Bedeutung von Reformation ist bereits im Wort enthalten und bedeutet soviel wie: Wieder oder auch ei...

    Read more

  • ÜKD Now is the time!
      „Ich habe meine Kuh verkauft und den Erlös in die Mission gespendet. Dieser Satz von einem unserer Schweizer Missionare auf den Philippinen ist wohl bei Vielen hängen geblieben, die bei Reformation Fire dabei waren. Er erzählte weiter, wie Gott ihn gerufen hat, um in die Mission zu gehe...

    Read more

  • ÜKD Übernatürliche Anbetung!!!
    Gerade im Bereich der Anbetung brauchen wir als Volk Gottes eine Reformation. Oft verbinden wir Anbetung mit einer guten Band, eingängigen Liedern und einer guten Zeit. Aber das ist nicht die Anbetung, von der wir in der Bibel lesen. Jesus hat immer wieder auf die Herrlichkeit des Vaters hingewiesen...

    Read more

  • Tengerin Doo Tengerin Doo in allen Nationen
    Gerade kommen wir aus Myanmar und Thailand zurück. Wir, das waren die Revival School, Petra Feddersen & Friends und Walter Heidenreich. Wir sind so dankbar für alles was wir dort erleben durften. Gott liebt die Nationen und der Heilige Geist wirkt mächtig. Es ist schwer zu erzählen, es ist besse...

    Read more

  • ÜKD GENERATIONS TOGETHER
    Ein Event - drei Generationen ... vor allem ihr Jungen seid gemeint! In euch steckt, was in sonst keinem steckt. Niemand kann die Leute eurer Generation so mit der Kraft und Botschaft des Evangliums erreichen wie ihr. 4 1/2 Minuten mit Walter Heidenreich, die einen Vorgeschmack auf Re|Formation Fire...

    Read more

  • ÜKD Millenials und Digitals
    Wer zwischen 1980 und 1999 geboren wurde, ist heute ein Millenial bzw. ein Digital – eine Generation, die mit ganz neuen Möglichkeiten aufgewachsen ist und heute die Nationen mit dem Evangelium in einer ganz neuen Art und Weise erreichen kann. Facebook, WhatsApp, Clips & Co. sind Gang und Gäbe ....

    Read more

  • ÜKD Eine neue Reformation der Anbetung
    "Wir brauchen eine Erweckung unserer Anbetung!" (Walter Heidenreich) Gott selbst sagt in seinem Wort, dass er solche Anbeter SUCHT, die ihn im Geist und in der Wahrheit anbeten (s. Joh. 4). Wir haben uns als Gemeinschaft vor ca. vier Jahren entschieden, solche Anbeter zu sein und haben uns auf eine...

    Read more

  • ÜKD Tongues of Fire
    Kein Weg zu weit für mehr vom Heiligen Geist! „Ich bin von der Insel Borkum zum Tagesseminar Tongues of Fire angereist. Ich bete schon lange für Borkum und habe dabei Psalm 2,8 vor Augen "Bitte mich und ich will dir Nationen zum Erbe geben". Gerade in der Woche vor dem Seminar hat Gott mich nochmal...

    Read more

  • ÜKD Marathon-Gebet: ein bisschen wie bei der Speisung der...
    Bei der MEHR-Konferenz in Augsburg Anfang Januar: Eine unübersichtliche Menschentraube, die über Stunden nicht kleiner wird, belagert unseren FCJG-Info-Stand ... Was ist da los? Und worauf warteten all diese Menschen, manche für mehrere Stunden? Walter, der einer der Haupt-Sprecher bei der Konferenz...

    Read more

  • Burning Hearts BURNING HEARTS Rückblick
    „Ich bin gekommen, um auf der Erde ein Feuer anzuzünden; ich wünschte, es würde schon brennen!“ (Luk.12,49)BURNING HEARTS in wenige Worte zu fassen, ist fast nicht möglich, aber wenn, dann wären diese Worte am passendsten. Menschen aus über 30 Nationen kamen an Pfingsten in Lüdenscheid zusammen und ...

    Read more

  • Burning Hearts Todd White auf der Straße
    Am Samstagnachmittag während BURNING HEARTS strömten hunderte Teilnehmer mit brennendem Herzen in die ganze Stadt. Da war Glauben, dass durch den Heiligen Geist Zeichen und Wunder folgen werden. Kleinere Teams evangelisierten auch in Hagen, Werdohl und Altena. Todd White und Ben Fitzgerald predigten...

    Read more

     
Nach oben
Wir setzen für eine komfortable Webseitennutzung Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einvestanden, dass wir Cookies verwenden.