Reha fertig - was kommt jetzt?


Unser Ziel ist, dass Menschen frei von Süchten und Bindungen ihr neues Leben mit Jesus entdecken und gestalten. Konkret bedeutet das, mit dem neu gewonnenen Fundament im Alltag weiter zu gehen.
In unserem Haus befinden sich zwei abgetrennte Wohngemeinschaften; eine Männer-WG mit 5-6 Plätzen und eine Frauen-WG mit 3-4 Plätzen. Ab dem Zeitpunkt der Nachbetreuung steht man dem Arbeitsmarkt wieder zur Verfügung. Man ist für Haushalt, Kochen etc. selbst verantwortlich. Dieser neue Lebensabschnitt wird vom Team begleitet und unterstützt. Wir wollen gemeinsam herausfinden, was Gott in jeden individuell hineingelegt hat. Um diese Gaben zu entdecken, wird der Nachbetreute in unseren Rehaalltag integriert, indem wir ihnen verschiedene Verantwortungsbereiche übertragen. Das beinhaltet z.B. Freizeitgestaltung mit den Mitbewohnern, Predigten, Bibelabende oder sogar Teil eines FCJG-Teams zu werden.

clips

Blog

  • So wichtig unseren Impulsen nachzugehen
    Das hier ist wirklich nur ein kleines Zeugnis. Aber ein so gewaltiges. Denn das Wort Gottes sagt: „Ich sage euch: So wird auch Freude im Himmel sein über einen Sünder, der Buße tut, mehr als über neunundneunzig Gerechte, die der Buße nicht bedürfen.“ (Lukas 15:7)Lies was Christian erlebt hat, als wi...

    Read more

  • „Bittet für die, die euch beleidigen.“
    ICH sage euch, die ihr zuhört:„Liebt eure Feinde, tut wohl denen, die euch hassen,segnet, die euch verfluchen,bittet für die, die euch beleidigen.“ (Lukas 6, 27 & 28)Das ist eine klare, einfache Anweisung und trotzdem wird sie so wenig umgesetzt.Da fallen uns zig Argumente ein, warum das eben ni...

    Read more

  • Befreiung von Nationalstolz
    Mit der inneren Entschlossenheit heute so richtig dabei zu sein und mitzubeten ging ich an diesem Tag ins politische Gebet. Trotz all meiner Mühe diesbezüglich verspürte ich in mir einen Widerstand. Alle sprachen laut ihre Gebete aus, nur aus meinem Mund war kein Wort zu hören. Ich konnte nicht von ...

    Read more

  • »Die 7 Tore«
    Vor wenigen Wochen haben wir begonnen, uns mit 50 unterschiedlichen Gebetsgruppen aus dem Land zu vereinen, um unter der Vision von Daniel Capri bis in den November hinein ganz spezifisch für unser Land zu beten. Dabei geht es nicht in erster Linie darum, eine neue Vision oder in einer neuen Art und...

    Read more

  • Gebet zwischen Verheißung und Erfüllung
    Isaak aber war gezogen zum „Brunnen des Lebendigen, der mich sieht“ und wohnte im Südland. Und er war ausgezogen, um zu beten auf dem Feld gegen Abend.1. Mose 24, 62.63Immer wieder habe ich mit einer gewissen Verwunderung und Neugier auf Isaak im Alten Testament geschaut. Wer ist dieser Mann, dessen...

    Read more

  • Unser Wald wird neu!
    Update 30. April 2021 Seit 2000 ist der Gebetsberg für die Nationen DEIN Gebetsberg - du bist hier immer herzlich willkommen. Hier haben wir ein kurzes Update, was dort gerade geschieht bzw. wie er derzeit aussieht. Und eine Einladung, mit uns zu beten und gemeinsam zu investieren! {vimeo}54353188...

    Read more

  • Prophetie ist nicht nur für besondere Momente, sondern...
    Letzten Samstag hatten wir das Prophetie Tagesseminar, an dem Menschen aus allen Nationen via Zoom oder persönlich hier vor Ort teilgenommen haben. Wir möchten euch eine Zusammenfassung des Tages weitergeben, um dem Heiligen Geist alle Ehre zu geben, für die wunderbare Gabe der Prophetie. Wir hatten...

    Read more

  • Gottes Räderwerk
    »Wohin der Geist gehen wollte, gingen sie, dahin, wohin der Geist gehen wollte.Und die Räder erhoben sich gleichzeitig mit ihnen, denn der Geist des lebendenWesens war in den Rädern.« Hesekiel 1,20Hiob – ein VorbildÜber Jahre bewegte mich das Wort aus Hiob 42,10a: »Als Hiob für seine Freunde betete,...

    Read more

  • Ist dir schon mal aufgefallen ...
    ...daß man mit einer Person nicht einer Meinung sein muß, um für sie zu beten?Was für Menschen im allgemeinen gilt, gilt besonders für Politiker. 1.Tim 2,1-2 gibt uns eine deutliche Anweisung für die bestehende Obrigkeit zu beten.„Betet für alle Menschen auf dieser Welt und dankt Gott.Betet besonder...

    Read more

  • Weil er liebt!
    Was passiert, wenn du anfängst für ein Land oder Volk zu beten? Ja genau, es verändert dich! Du bekommst Gottes Herz für die Menschen und er zeigt dir seine Liebe für sie. Du bleibst nicht der Gleiche. Mein Name ist Johan, ursprünglich aus den Niederlanden und seit acht Jahren wohnhaft in Lüdensche...

    Read more

  • Vaterland
    Vaterland Als wir voriges Jahr im Gebetshaus zum Tag des Gebets zusammenkamen, um für Deutschland zu beten, hatte ich plötzlich dieses Bild vor Augen: die Deutschlandkarte in den Farben der Deutschlandflagge und das Wort Vaterland. Deutschland ist dazu berufen, Gott den Vater widerzuspiegeln.„Abba ...

    Read more

  • Die Anatomie der Bewegung
    Wie lange kann man auf einem Bein stehen? Mein Selbstversuch lag bei 3,31 Minuten. Und dass man auf einem Bein nicht laufen, sondern höchstens humpeln, hinken, hüpfen kann, liegt auf der Hand. Und genauso, wie man zwei Beine braucht, um stehen und gehen zu können, gehören auch Gebet und Evangelisati...

    Read more

Sei ein Teil davon ...

cta mit uns leben
cta fcjg shop
cta unser weg
cta unterstuetze uns

 





 
     
Nach oben
Wir setzen für eine komfortable Webseitennutzung Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einvestanden, dass wir Cookies verwenden.